Aktuelles


Chor der frankophonen Gemeinde

 

und

 

Evangelische Kirchengemeinde Weilerswist

 

Evangelische Kirchengemeinde Weilerswist:

Chor der frankophonen Gemeinde singt am 
21. Januar um 11.00 Uhr (!)  im Gottesdienst

Evangelische Kirchengemeinde Weilerswist:

Chor der frankophonen Gemeinde singt am 21. Januar um 11.00 (!) Uhr im Gottesdienst

 

Am Sonntag, den 21. Januar findet in der Ev. Martin-Luther-Kirche in Weilerswist ein Gottesdienst statt, in dem der Chor der frankophonen Gemeinde mit afrikanischen Rhythmen und Gesängen auftreten wird. Die frankophone Gemeinde hat ihren Ursprung in der Zeit, als Bonn noch die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland war und sich viele französischsprachige Diplomaten in Bonn aufhielten. Heute finden in ihr auch viele Migranten und Flüchtlinge, die aus französischsprachigen Ländern kommen ihre kirchliche Heimat. Die frankophone Gemeinde hat ihre Gottesdienste normalerweise in der Rigalschen Kapelle in Bonn, aber auch immer mal wieder in den Kirchengemeinden des Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel. Nach dem Gottesdienst findet ein gemeinsames Mitbring-Mittagessen statt, - d. h. die Mitglieder des Chores werden etwas zu Essen mitbringen, aber die Kirchengemeinde bittet auch alle anderen Gottesdienstbesucher, die Lust und Zeit haben, etwas zu diesem Essen beizutragen. Bei diesem Mittagessen ist Gelegenheit zu Austausch und Gespräch. Anders als sonst beginnt der Gottesdienst um 11.00 Uhr!

 



Wir wünschen Ihnen besinnliche Tage "zwischen den Jahren" und für das Jahr 2018 so viel Gesundheit wie möglich, Zuversicht, Zufriedenheit und Gottes Segen!

 Ihre Pfarrerinnen Renate Kalteis und Franziska Hageloch


Das ARBEITSSAMSTAGSTEAM der Martin-Luther-Kirche

Einige Damen und Herren vom Arbeitssamstagsteam.

 

Einmal monatlich treffen sich zwei weibliche und sieben männliche "Ehrenamtler" zu einem Arbeitseinsatz in den kirchlichen Räumen bzw. im Außenbereich: Es wird gefegt, geputzt, repariert, Zelteauf- und -abbau z.B. beim Pfarrwiesenfest und vieles Notwendige mehr.

Zur Adventszeit steht zudem das Aufstellen der Weihnachtsbäume auf dem Programm, dabei ist auch unser Hausmeister Herr Brüggemann ehrenamtlich verantwortlich mit dabei.

Die Leitung der Kirchengemeinde weiß diese Unterstützung zu schätzen und so gibt es einmal jährlich eine kleine Feier oder einen Ausflug.

 


Der traditionelle FRAUEN HILFE-GOTTESDIENST am 1. Advent


 

Ein kleines Team der Frauenhilfe bereitete wie alljährlich (ökumenisch) mit viel Freude und Engagement diesen Gottesdienst vor, der dann am 2. Dezember 2017 zusammen mit Pfarrerin Kalteis und der Gemeinde gefeiert wurde. In diesem Jahr stand der Gottesdienst unter dem Thema "Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen-hat“ (Brief des-Paulus an -die-Römer, Kapitel 15Vers 7). Die Resonanz in der Gemeinde war für das Team sehr erfreulich.

 


Download
Artikel aus KStA, 15.12.2017
Gregorian.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

 

zum Vergrößern auf den Artikel klicken



Download
Chor-Konzert 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.1 MB

 

Zur Vergrößerung des Artikels bitte auf diesen klicken.



50 Jahre Martin-Luther-Kirche

Nie aufhören, neue Wege zu gehen

 

Weilerswist - Für die Mitglieder der Martin-Luther-Kirche überschlagen sich momentan die freudigen Ereignisse. Allem voran steht, dass der für ihre Kirche namensgebende Reformator vor genau 500 Jahren mit dem Anschlag seiner Thesen an die Kirche in Wittenberg den Grundstein für die evangelische Kirche legte.

Doch die Weilerswister dürfen in diesem Jahr auch ein persönliches Jubiläum feiern. Denn vor genau 50 Jahren wurde das Gotteshaus an der Martin-Luther-Straße eingeweiht. Bei einem Sektempfang und zahlreichen musikalischen Beiträgen nahm Pfarrerin Renate Kalteis zahlreiche Glückwünsche entgegen.

Lesen Sie den ganzen Zeitungsartikel hier.


Unser Begegnungscafé

Die Treffen zwischen vielen Ausländern, engagierten Bürgern und unseren Gemeindemitgliedern im  Gemeindesaal unserer Kirchengemeinde werden gerne besucht und für einen regen Gesprächsaustausch genutzt.

 

Diese Besuchercafés unserer Kirchengemeinde werden in 2017  jeweils am ersten Samstag im Monat stattfinden, jeweils in der Zeit von 15 - 17 Uhr.

 

 

Allerdings können in den Sommermonaten Verschiebungen stattfinden.

  (Änderungen vorbehalten)

Wenn Sie Flüchtlingen in unserer Gemeinde helfen wollen und Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte die Flüchtlingsiniative Weilerswist unter der Rufnummer 02254-9600990   oder

E-Mail: info@fluechtlingsinitiative-weilerswist.de

Homepage der Flüchtlingsiniative : www.fluechtlingsinitiative-weilerswist.de


Download
Radiobeitrag-Augenblick mal.mp3
MP3 Audio Datei 1.4 MB